REHASPORT
slimlegs
 
Kontakt
Tel. 05341 - 7 13 15

Öffnungszeiten:
Mo.-Mi. u. Fr. 9:00-22:00
Do. 9:30-22:00
Samstag 13:00-18:00
Sonntag 10:00-15:00
 
Fitness-Tipps PDF Drucken E-Mail
Bereits im Alten Rom wusste man: In einem gesunden Körper steckt meist auch ein gesunder Geist. Kein Wunder, denn wer regelmäßig Sport treibt, fühlt sich nicht nur wohl in seiner Haut, sondern ist auch kreativer und leistungsfähiger.

Damit Sie dauerhaft Spaß und Freude am Training und Sport haben, gilt es Verletzungen zu vermeiden. Dies geschieht am besten, indem Sie einige wichtige Grundregeln einhalten. Wie die bekannten Topathleten, sollten auch Sie vor jeder Trainingseinheit, Aufwärm- und Dehnübungen ausführen. Das so genannte "Warm Up" und "Stretching" dient dazu, Ihren Körper und seine Muskulatur auf "Betriebstemperatur" zu bringen.

Nach dem Training, sollten Sie dann nicht gleich von hundert auf null "abbremsen", denn nach einer sportlichen Anstrengung empfiehlt es sich, seinem Körper eine Abkühlphase zu gönnen. Dieses "Cool-Down" können wiederum Dehnübungen in Verbindung mit Entspannungstechniken sein.

Unser Trainer-Team zeigt Ihnen gerne, wie man das macht.